+49 (0) 38293 8480
Magazin

Hallo Kids! Was macht ihr heute?

Hallo Kids! Was macht ihr heute?

Geheimtipps von den Kühlungsborner Maskottchen Ari & Bruni

Die einen sagen, wir sind kleine verträumte oder kleine freche Möwen. Die andere behaupten, wir singen und schnattern ganz schön laut, schielen immer auf die frischen Fischbrötchen oder schnappen uns die besten Strandkörbe zum Sonnenbaden. Vielleicht ist sogar an allem etwas dran  denn als echtes Maskottchen von Kühlungsborn muss man sich überall in der Stadt mal blicken lassen und Präsenz zeigen ;-)

Kennt Ihr uns schon?

Wir sind Ari und Bruni aus Kühlungsborn und wir lieben es, zwischen Strand, Stadtwald und Hafen unterwegs zu sein. Ihr findet uns in der Luft beim Segelfliegen, am Chillen auf Balkons und Dächern zur Mittagspause oder zum Abkühlen auf dem Wasser. Einige Doppelgänger von uns findet Ihr als kuschelige Stofftiere für alle Kübo Kids, z. B. bei der Tourist-Information im Haus des Gastes. Andere Kollegen, meist verkleidete Schauspieler, reisen sogar mit auf Messen und helfen dort am Messestand, unser Ostseebad noch bekannter zu machen. Im Sommer 2019 aber bei diesem heißen Wetter machen wir lieber selbst Urlaub. Damit Eure Ferien richtig schön und manchmal auch abenteuerlustig sind, haben wir ein paar Tipps mitgebracht: Was kann man in Kübo so unternehmen, wo gibt es Spielplätze und was solltet Ihr Euch unbedingt mal anschauen.

Freizeittipps für Familie & Kids

Zwar nicht fliegen, aber schon mal vom Boden abheben könnt Ihr im Kletterwald von Kühlungsborn. Hier gibt es verschiedene Kletterpfade, von niedrig (1 m) bis hoch (10 m).

Passieren kann so weit oben aber nichts, denn es ist immer ein Kletterprofi dabei und Ihr seid mit einem Seil gesichert. Zwischen Seebrücke und Bootshafen am Sportstrand Ost könnt Ihr Beachsoccer und Beachvolleyball spielen. Trainer sind vor Ort, die Anlagen sind aber auch für freie Spiele oder Trainings offen. In die Sportart Segeln hineinschnuppern ist z. B. im Wassersport Center beim feels Beach Club Hotel möglich. Oder lieber mit Papa zur Angeltour auf die Ostsee fahren? Kein Problem. Gleich nebenan befindet sich außerdem die Tauchbasis Baltic, falls Ihr wissen wollt, was unter Wasser so los ist

„Meehr Spass“ gibt es in der 3-Möwen-Halle – ein wirklich guter Name, finden wir! Dort könnt Ihr euch in der Halle z. B. auf Action wie Trampolin, Fußball-Billard, Hüpfburgen, Elektro-Autos und den Escape-Room freuen. Draußen stehen die Minigolf-Bahnen bereit.

Das Ostseekino erwartet Euch nahe dem Campingplatz in der Waldstraße, spannende und lustige Filme laufen dort schon vormittags ab 10 Uhr. Die Kreativ-Werkstatt im Haus Rolle bietet viele Bastel- und Mitmachkurse für Erwachsene und für Kinder: Steine bemalen, Stoffdruck, Traumfänger basteln und anderes.

Nicht nur aus der Luft, auch vom Boden aus gesehen ist Kühlungsborn sehr spielplatzfreundlich. Mit dabei: der große Strandspielplatz (Strandpromenade 13) mit rotem Piratenschiff und Aussichtsplattform. Der Molli-Spielplatz (Strandpromenade 3, Nähe Seebrücke) ist gut am Kletterwürfel und der Molli-Rutsche zu erkennen. Der „Fischerei-Themenpark“ bietet neben Klettergeräten und dem überdachten Kleinkinder-Spielbereich Infos zum Thema Fischfang & Ostsee. Ein weiterer Spielplatz liegt am Molli-Bahnhof Ost. Begleitete Mountainbike-Touren (12-17 Jahre) führen raus aus der Stadt rein in die Natur und bieten viel Spaß & Action.



Eindrücke

Verfügbarkeit prüfen