+49 (0) 38293 8480
Alte Backstube
10 € Bonus

Traditionsgaststätte

Dietrich Rehpenning ist seit fast 30 Jahren eine feste Größe in der Kühlungsborner Gastronomie-Szene. Dabei wirkt sein Restaurant „Alte Backstube“ von außen erst einmal recht unscheinbar. Wenn man vom Molli-Bahnhof in Kühlungsborn Ost in Richtung Strandstraße geht, dann befindet sich das Restaurant genau am Anfang dieser belebten Einkaufsstraße. Man sieht von außen nur einen nachträglich angebauten Wintergarten und ein paar Terrassenplätze. Hier kann man gut sitzen und die Leute beim Flanieren oder auf dem Weg zum Molli beobachten. 


Ihre wahre Gemütlichkeit zeigt die Backstube erst, wenn man die Stufen zur zweiten Ebene hinunter geht. Hier erwartet Sie der rustikale Gastraum, welcher in der ursprünglichen namensgebenden Backstube entstanden ist. Die Überraschung aber ist die dritte Ebene. Hier gibt es einen ganz besonderen kleinen Raum. Im ehemaligen Backofen (vom Tresen aus sieht man noch die alte Ofentür!) finden an zwei Tischen die Gäste ihre Plätze. Aus der Küche mit dem Lavasteingrill kommen saftige Steaks und frischer Fisch, genauso wie Suppen oder Schmalzbrote. Bei frisch gezapftem Bier kommt man schnell ins „Klönen“ mit den Einheimischen, die sich hier auch rundum wohlfühlen. Im Sommer empfiehlt es sich, einen Tisch zu reservieren. Empfehlung der Redaktion: Wir haben bei unserem Besuch das gebratene Dorschfilet mit Bratkartoffeln gegessen. Butterzart das Filet, die Haut kross und dazu knusprige Bratkartoffeln. Oberlecker! Ganz klar unsere Empfehlung. 


Unser Fazit

Wer rustikales, regionales Essen zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis schätzt, dabei auch Einheimische treffen und eines der Traditionslokale im Urlaub nicht verpassen möchte, der sollte unbedingt reservieren. Die „Backe“, wie die Kühlungsborner liebevoll sagen, ist stets gut besucht. Und das hat gute Gründe, wie wir nur bestätigen können!


Eindrücke

Verfügbarkeit prüfen