+49 (0) 38293 8480

Wanderbares Kühlungsborn

Der Möwenweg ist ein sehr schöner Wanderweg durch das Ostseebad Kühlungsborn bis in die Kühlung hinein. 


Streckenlänge:       15 km
Zeit:                         ca. 4 Stunden
Beschaffenheit:       Asphalt, unbefestigter Weg
Höchster Punkt:     130 m
Start:                       Haus des Gastes
Markierung:             weiße Möwe 


(1)   Vom Aufsteller ausgehend hinter dem Haus des Gastes nach rechts zum Stadtwald bis “Lange Schneese”.
(2)   Dieser Richtung Süden folgen bis Möllereiweg, dort links bis Strandstraße.
(3)   Hier rechts über die Schloßstraße bis zur St.-Johannis-Kirche.
(4)   Vorbei an der Kirche weiter der Schloßstraße folgen bis  Ortsausgangsschild Kühlungsborn.
(5)   Dort wieder rechts dem Wanderweg “Buttweg” zur Kühlung folgen.
(6)   Nach ca. 500 m kommt links die “Käbbelungsaussicht” mit Blick nach Rostock/Warnemünde.
(7)   Dem Buttweg weiter folgen bis zum Waldrand, Diedrichshagener Berg (130 m).
        Hier guter Blick Richtung Salzhaff oder “Neubukower Mulde”.
(8)    Danach wieder ca. 100 m zurück und nach rechts dem Forstweg folgen,
        Kröpeliner Chaussee überqueren, weiter geradeaus und nach ca. 500 m links gehen.
(9)   Nun in Wittenbeck die Straße “Zur Kühlung” hinunterlaufen bis zur Kreuzung L12 Gasthof “Nasse Ecke”.
(10)  Die Straße geradeaus überqueren und geradeaus, nach 250 m links in den “Fulgengrund” einbiegen.
(11)  Diesem Weg folgen bis zum Hafen in Kühlungsborn und entlang der Promenade zurück zum Haus des Gastes.    


 Sehenswertes: 

- St.-Johannis-Kirche (13. Jhd.)
- (3) Käbbelungsaussicht
- (6) Wittenbeck (9)


Verfügbarkeit prüfen