+49 (0) 38293 8480
News Flamenco

Nikos Tsiachris - Gitarrensfestivall

Nikos Tsiachris‘ neues Programm „Alcance“ steht für einen gereiften Künstler, der nicht nur als Flamenco-Interpret glänzt, sondern auch für eine einzigartige Ausdrucksweise, die er in seinen anspruchsvollen Eigenkompositionen voll auslebt. Gleichzeitig diente die Arbeit an „Alcance“ auch als Selbstanalyse: So stellt der Künstler fest „ich bin ein Flamenco-Gitarrist der Moderne. Wer einen Flamenco-Klang der 70er oder 80er erwartet, der wird enttäuscht sein.“ Tatsächlich strahlt die Musik eine große Modernität und herrliche Frische aus. Besonders die Solo-Gitarrenstücke zeigen, wie der Berliner mit griechischen Wurzeln locker mit Spaniens Meistern mithalten kann. 

Unterstützt wird Nikos Tsiachris von dem Sänger Juan Cárdenas und dem Bassisten Tom Auffarth.


  • Mittwoch, 22. August 2018, 20:00 Uhr, Kunsthalle Kühlungsborn
  • Eintritt: 20,- Euro, für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 18,- Euro 
  • Karten in der Kunsthalle oder unter 038293 / 7540


Verfügbarkeit prüfen